Jobangebote

"Helau und Alaaf" in der Kita am Gesundbrunnen

Bereits zu Beginn der Faschingszeit wurde die Kita mit bunten Masken, lustigen Clowns und schönen Girlanden dekoriert. Faschingsmusik war aus jeder Ecke zu hören und die Kinder erfreuten sich an Tänzen, wie zum Beispiel dem Ententanz.

Das Faschingsfest wurde schon Wochen zuvor geplant und die verschiedenen Aktivitäten wurden unter den Kolleginnen und Kollegen eingeteilt.

Im Ü3-Bereich startete der Morgen mit einem vielfältigen Frühstücksbuffet. Im anschließenden Morgenkreis konnten die Kinder ihre verschiedenen Kostüme in einer Modenschau präsentieren. Dann konnte die Faschingsfeier so richtig losgehen. Die Kinder hatten freie Wahl zwischen Wettspielen, einem Kreativangebot, Schminken, Disco, und weiteren Aktivitäten. Nach dem Mittagessen wurde mit den großen Kindern ein Film geschaut und die Kinder konnten im Kindertreff ihre Amerikaner dekorieren, die sie am Vortag gebacken hatten.

Im Krippenbereich begann der Tag ebenfalls mit einem ausgewogenen Frühstück, das die Kinder an einer großen und geschmückten Tafel genießen konnten. Anschließend folgte ein lustiges Fingerspiel im Morgenkreis und die Kinder konnten ihre Kostüme zur Begleitung eines Liedes im Kreis präsentieren. Die Räume wurden für die Kinder frei zugängig gemacht so dass die Kinder nach Lust und Laune zwischen einem Raum mit Tanz, Spiel und Spaß, einem Raum mit Schminken und Salzbrezeln-Schnappen und einem Raum mit Fotoshooting vor einer Fotowand wählen konnten. Im Speisesaal konnte jedes Kind zusätzlich seinen Amerikaner mit bunten Streuseln und ein paar Süßigkeiten dekorieren. Beim gemeinsamen Mittagessen an der Tafel ließen wir das Faschingsfest ausklingen.