Jobangebote

Januar 2020 Böllinger Höfe:Zeitung im Kindergarten – oder kurz: ZIKI: Ein aufregendes und tolles Projekt

Die Vorschulkinder aus den Böllinger Höfen haben für drei Wochen jeden Morgen die Zeitung der Heilbronner Stimme erhalten. Ziel des Projektes war es, den Kindern das Medium Zeitung näher zu bringen und vor allem den Spracherwerb zu fördern und die Kinder zum nach- und mitdenken anzuregen. Das Zeitungsmaskottchen Stimmchen hat jeden Tag einen kleinen Artikel an die Kinder geschrieben und jeder Tag hat damit begonnen, dass wir diesen mit den Kindern gelesen haben. Diese kleine Nachricht hat die Kinder immer wieder sehr gefreut. Auch hat sich das Stimmchen in der ganzen Zeitung versteckt und wir haben jeden Morgen gezählt, wie viele wir finden können. In den drei Projektwochen haben wir viel erlebt: Wir haben uns Mikrofone aus Zeitung gebastelt und sind in die Rolle eines Reporters geschlüpft, indem wir die ErzieherInnen und Kinder damit interviewt haben. An einem anderen Tag haben wir uns als Zeitungsmenschen verkleidet und hierfür gelernt, wie man einen Zeitungshut faltet. Manche Kinder haben sich ein Kleid, andere wiederum ein T-Shirt und Schuhe gebastelt. Damit sahen die Kinder wirklich ulkig aus. Da uns die Zeitungskleidung so gut gefallen hat, haben wir Bilder gemacht und am nächsten Tag gleich einen Bilderrahmen aus Zeitung und Kleister gebastelt. Auch haben wir die Buchstaben unseres Namens in der Zeitung gesucht und ausgeschnitten. Manchmal war das gar nicht so einfach. Wir haben bemerkt, dass mache Menschen immer wieder in der Zeitung zu finden sind und gelernt, dass dies berühmte Menschen oder auch Politiker sind. Jeden Tag gab es eine Seite, die zeigt, wie das Wetter werden soll. Des Weiteren gibt es einen Sportteil und manche Sportarten wie beispielsweise Rugby, waren für die Kinder ganz neu. So gab es immer wieder neue Gesprächsanlässe und die Kinder bekamen die Möglichkeit, sich über die Zeitungsinhalte auszutauschen. Ein besonderes Highlight war der Besuch des Stimmchens bei uns in der Einrichtung. Da konnten wir unser Zeitungsmikrofon wieder zum Einsatz bringen und dem Stimmchen ein paar Fragen stellen. Auch haben wir für das Stimmchen unsere Aufführung vom Laternenfest wiederholt und siehe da: Am nächsten Tag war hiervon ein Bild in der Zeitung zu finden. Das war wirklich toll und beeindruckend. Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut, denn wann findet man schon mal ein Bild von sich in der Zeitung?