Jobangebote

Sommerfest der Sinne in der Kita Untergruppenbach

Das Thema unseres Sommerfestes in diesem Jahr waren die Sinne. Als kleinen „Muntermacher“ für alle Beteiligten gab es eine Bewegungsgeschichte, bei der alle fleißig mitmachten. Anschließend begaben sich Groß und Klein auf eine Schnitzeljagd. Ein Teil der Eltern und Kinder ging voraus und legte Spuren, denen die restlichen Eltern und Kinder später folgten. Um die Zeit zu überbrücken, die die erste Gruppe als Vorsprung benötigte und die zweite Gruppe, um am Ziel anzukommen, gab es verschiedene Sinnesstationen:  Fühlkartons, ein Hörmemory, Riechgläser, eine Balancestation und einen Barfußpfad. Gemeinsam mit ihren Eltern sammelten die Kinder Stempel für Stempel bei den Stationen ein und hatten schnell ihre Stempelkarten voll. Dann wurde die Spur der ersten Gruppe verfolgt. Sowohl die großen Kinder als auch unsere Kleinsten hatten großen Spaß bei den Sinnesstationen.

Als dann alle wieder am Garten ankamen, wurde gemeinsam gegrillt, gegessen und gelacht. Die Kinder konnten im Garten toben und es fanden viele nette Gespräche statt. Gegen Mittag klang unser schönes Sommerfest dann langsam aus und alle gingen freudig nach Hause.