Jobangebote

Gemeinsamer Ausflug in den Pfühlpark der Kitas aus Löwenstein und dem Plattenwald

Unser zweiter Outdoortermin in diesem Jahr fand in Heilbronn im Pfühlpark statt. Wir (Löwenstein) trafen uns mit den Kindern und Erzieherinnen aus der Kita am Plattenwald. Das Wetter zeigte sich leider nicht von seiner besten Seite, da es ziemlich kühl und nass war. Aber wir machten das Beste aus diesem Tag und fuhren mit Regenkleidung nach Heilbronn.

Wir trafen uns auf dem Spielplatz und machten zunächst einen Begrüßungskreis. Das Thema dieses Tages war: „ Kleine Häschenspiele“. Alle Kinder bekamen Hasenohren und wir machten gemeinsam verschiedene Spiele, wie Eierlaufen und „Häschen in der Grube“. Danach blieb noch Zeit auf dem Spielplatz zu spielen, bis es Mittagessen gab. Wir hatten leckere Brötchen mit Würstchen dabei, die wir uns schmecken ließen und anschließend ruhten wir uns aus. Immer wieder besuchte uns ein Entenpaar - sie waren vermutlich auf der Suche nach Nahrung. Enten beobachten war eine interessante und schöne Abwechslung bei diesem Wetter,

welches leider den Tag über nicht besser wurde und immer wieder nieselte es auch. Die Kinder störte es nicht und sie hatten trotzdem großen Spaß. Anschließend sahen wir uns noch die Vögel im Park an. Hiervon waren alle begeistert und die lustigen Geräusche erheiterten jedes Kind. Vor der Rückfahrt mit dem Zug gab es noch einen leckeren Imbiss und dann trennten sich unsere Wege

Im Großen und Ganzen war es ein toller Ausflug mit tollen Begegnungen und lustigen Spielen, den wir uns auch von dem schlechten Wetter nicht vermiesen ließen. JJ